Delio 36 piccoloDer Verein Amici di Delio Ossola ist eine Non-Profit-Organisation, die 1999 im Gedenken an den Bergführer Delio Ossola gegründet wurde, der am Matterhorn ums Leben kam. Zweck des Vereins ist es, Kindern die Bergwelt näher zu bringen. In Zusammenarbeit mit der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion des Kantons Tessin stellt der Verein seit über 10 Jahren den Tessiner Primarschulen Bergführer zur Verfügung, die den Schulklassen alpine Spielarten wie Sportklettern oder Schneeschuhtouren vermitteln. Sämtliche Einnahmen des Vereins – also die Jahresbeiträge (20 Franken für Mitglieder, 100 Franken für Fördermitglieder) und die Erlöse aus öffentlichen Vorträgen – fliessen in ein Konto zugunsten solcher Anlässe mit Primarschulen. Die Associazione Amici di Delio Ossola ist auch Eigentümerin des Klettersteigs am San Salvatore, der jedes Jahr unzählige Besucher anlockt.